Zum Inhalt springen

42.9km │ +/– 1450m
Davos – Dischmatal – Scalettapass – Sertigpass – Sertig Dörfli – Davos
Der höchstgelegene Bergmarathon Europas führt durch zwei Täler und über zwei Pässe. Die Läufer durchqueren die beiden Täler Dischma und Sertig und bezwingen den Sertig- und den Scalettapass. Erholung und Zeit für fantastische Aussichten bietet die Teilstrecke auf dem Panoramatrail.

Start und Zielschluss
10.30 Uhr in Davos │ 20.00 Uhr in Davos

Zeitlimit
9 Stunden 30 Minuten

Streckenverlauf
Davos – Dischmatal – Scalettapass – Sertigpass – Sertig Dörfli – Davos

Streckenlänge und Höhenmeter
42.9km │ +/– 1450m

Highlights der Strecke
Dischmatal, Scalettapass, Panoramatrail, Sertigpass, Sertig Dörfli

Qualifikationspunkte UTMB® 2017
Finisher des S42 erhalten 2 Qualifikationspunkte (alt 0 Punkte) für den UTMB® 2017

 

 

  • Perskindol
  • Salomon
  • SportxX
  • Tuffli Events
  • Migros
  • Davos Klosters
  • Graubünden
  • Perskindol
  • Enervit
  • Nahrin
  • Migros
  • Erdinger alkoholfrei
  • Intercontinental Davos
  • RhB Rhaetische Bahn
  • Davos Klosters Mountains
  • Grischa Das Hotel
  • Perskindol
  • Grischa Gerueste
  • Migros
  • Heli Bernina
  • Perskindol
  • Mika Timing
  • Pagewerkstatt
  • Kelly Transporte GmbH
  • Spital Davos
  • Sportfoerderung Graubuenden
  • Migros
  • Riedel Communications
  • Taste of Nature
  • Zürich Marathon
  • ITRA
  • Ultra-Trail du Mont-Blanc®
  • Helvetas