Zum Inhalt springen

Sportmedizinische Studie

Gibt es den typischen Läufer? Wer und wie ist die Hobbysportlerin, die an einem Ultramarathon, Marathon, Halbmarathon oder Kurzlauf teilnimmt? Welche gesundheitlichen Auswirkungen hat eine sportliche Betätigung auf Körper, Geist und Seele? Diesen und weiteren Fragen gehen wir auf den Grund. Um die Antworten zu finden, brauchen wir deine Hilfe. Für unsere 2014 begonnene Studie suchen wir nun noch ganz gezielt Läufer und Läuferinnen bestimmter Geburtsjahrgänge. Infos dazu unter „Wunschkandidat/in“. Wenn du in eine der vier Kategorien fällst, freuen wir uns sehr auf deine Kontaktaufnahme über das Anmeldeformular weiter unten.

Unser Wunschkandidat und unsere Wunschkandidatin läuft:

... Ultramarathons (mindestens 2 in den letzten zwei Jahren). Du bist weiblich und Jahrgang 1966 bis 1986 oder männlich und Jahrgang 1976 bis 1986. 

... Marathons (mindestens 2 in den letzten zwei Jahren). Du hast noch nie an einem Ultramarathon oder Langstrecken-Triathlon teilgenommen und übst keinen anderweitigen extremen Ausdauersport aus. Du bist weiblich und Jahrgang 1956 bis 1965 oder männlich und Jahrgang 1946 bis 1975.

... Halbmarathons (mindestens zwei in den letzten zwei Jahren). Du hast noch nie an einem Marathon, Ultramarathon oder Triathlon teilgenommen und übst keinen anderweitigen extremen Ausdauersport aus. Du bist weiblich und Jahrgang 1956 bis 1986 oder männlich und Jahrgang 1931 bis 1976.

... Kurzstrecken (5km -10km; mindestens zwei in den letzten zwei Jahren). Du hast noch nie einen Halbmarathon, Marathon, Ultramarathon oder Triathlon absolviert und übst keinen anderen Ausdauersport aus. Du bist weiblich und Jahrgang 1956 bis 1986 oder männlich und Jahrgang 1931-1986.

Du solltest den Lauf im Zeitlimit beendet haben und deine Laufzeit kennen.

Was du tun musst:

1. Bearbeite am Veranstaltungsort zwei kurze Aufgaben und fülle am Veranstaltungsort einen Fragebogen zu Gesundheitszustand, Persönlichkeit und Sportverhalten aus. Du solltest dir insgesamt ca. 2 Stunden Zeit nehmen.

Wir sind in der SwissAlpine Woche im Expo-Zentrum und machen mit dir einen Termin aus. Termine ausserhalb der SwissAlpine Woche sind je nach Wohnort eventuell möglich.

Deine Daten und Angaben unterliegen dem Datenschutz und werden vertraulich behandelt.

Ausschlusskriterien
Wenn eines der folgenden Kriterien auf dich zutrifft, können wir dich leider nicht in die aktuelle Studie aufnehmen. 

Wir können dich nicht in die aktuelle Studie aufnehmen, wenn ...
... du an einer Lese-Rechtschreibschwäche oder Rechenschwäche leidest.
... aktuell eine Hirnerkrankung besteht oder in der Vergangenheit bestanden hat.
... eine Verletzung des Gehirns (Schädelhirntrauma) bestand, welche einen Krankenhausaufenthalt von mindestens 2 Tagen erforderlich machte.
... Farbblindheit besteht.
... eine schwere, medikamentös behandelte Depression vorliegt.
... regelmässig Medikamente eingenommen werden, die das zentrale Nervensystem beeinflussen.
... in der Vergangenheit oder zurzeit Alkoholabusus oder Drogenabusus vorlag bzw. vorliegt.

Folgende Personen stehen hinter diesem Projekt:

Projektleitung:
Prof. B. Stemmer, Universität Montreal
Dr. C. Schmied, Universität Zürich,
Universitäres Herzzentrum, 8091 Zürich

Co-Investigators:
Prof. R. von Känel, Bern und Barmelweid
Dr. B. Villiger, Bad Ragaz

Collaborator:
A. Tuffli, OK Swissalpine Marathon Davos

  • Perskindol
  • Salomon
  • SportxX
  • Tuffli Events
  • Migros
  • Davos Klosters
  • Graubünden
  • Perskindol
  • Enervit
  • Nahrin
  • Migros
  • Erdinger alkoholfrei
  • Intercontinental Davos
  • RhB Rhaetische Bahn
  • Davos Klosters Mountains
  • Grischa Das Hotel
  • Perskindol
  • Grischa Gerueste
  • Migros
  • Heli Bernina
  • Perskindol
  • Mika Timing
  • Pagewerkstatt
  • Kelly Transporte GmbH
  • Spital Davos
  • Sportfoerderung Graubuenden
  • Migros
  • Riedel Communications
  • Taste of Nature
  • Zürich Marathon
  • ITRA
  • Ultra-Trail du Mont-Blanc®
  • Helvetas