Zum Inhalt springen

Herzlich willkommen!

Der Swissalpine Irontrail erfährt im nächsten Jahr den Abschluss des im 2018 eingeleiteten Relaunch. Als Nachfolger des bis 2017 beliebten K78 wird neu am 25. Juli 2020 ein Berglauf über rund 70 Kilometer mit Start und Ziel in Davos lanciert. Er führt ins Sertigtal, weiter nach Monstein, Fanezfurgga, Sertigpass, Scalettapass und das Dischmatal zurück zum Ausgangspunkt nach Davos.

Die Irontrail-Szene verschiebt sich hingegen ins Engadin. Als Höhepunkt gilt die Premiere eines «100 Milers» mit Start in St. Moritz und Ziel in Samedan. Zurzeit laufen die Abklärungen zum Durchführungsdatum sowie zur Streckenführung der verschiedenen Wettbewerbe. Das Programm des Irontrails wird kommuniziert, sobald die Abklärungen abgeschlossen sind.

banner_urs_Oberhaensli_de_2.jpg

Prolog

20.7.2019

Ziel: Samedan

Main Event

26.-28.7.2019

Ziel: Davos

GRÜN = Trailrunning   
ROT
= Running   
BLAU = Hiking

   T88 mit Teamkategorie «Couple»   

   K43 mit Teamkategorie «Trio»   

Aktuelles

  • Migros
  • on running
  • SportxX
  • Tuffli Events
  • Davos Klosters
  • St. Moritz
  • Graubünden
  • Engadin
  • Nahrin
  • Migros
  • on running
  • Erdinger alkoholfrei
  • Intercontinental Davos
  • RhB Rhaetische Bahn
  • Davos Klosters Mountains
  • Engadin St. Moritz Mountains
  • Grischa Das Hotel
  • Corvatsch AG
  • Grischa Gerueste
  • Migros
  • on running
  • Heli Bernina
  • Pagewerkstatt
  • Power Beef
  • THIM
  • Sportfoerderung Graubuenden
  • Migros
  • on running
  • Riedel Communications
  • Taste of Nature
  • ITRA
  • Ultra-Trail du Mont-Blanc®
  • Helvetas
  • Outdooractive
  • Crespo
  • Sponser Sport Food AG
  • Datasport
  • Kuoni Transporte
  • AMAG
  • ZINDEL